Stimmen zur Master-LAN Oktober 2002

Und Kane war der geilste. Alles mal wieder klassisch. Kommt mit einem 21″er an, der auf 1024 laeuft bei kranken 60Hz :-)
Ne Schrott Netzwerkkarte hat er immer noch. Wundert sich, dass seine Soundblasterkarte nicht geht, naja, siehe oben. Und Und Und. Da haette ich jetzt noch einige Punkte anfuehren koennen. Aber das sprengt hier fast den Rahmen.
Und nix fuer ungut Kane, das ganze hat die LAN nochmal ne ganze Ecke lustiger gemacht ;->

Bitter war nur, dass er Freitags mit nem fetten Design Gehaeuse auftaucht und man erfaehrt, dass da auch ne recht dicke und neue Kiste drin schlummert (1900+, 512MB DDR, 80GB, GeForce3Ti200), Grafikkarte nicht mehr ganz aktuell, ok.
Aber dann lief die Kiste ne ganze Ecke LANGSAMER als meine!! Und bei mir hab ich ultraalte Komponenten drin. Einzig die Platten sind bei mir wirklich besser.
Kanes System lief so grottenschlecht, dass sie das Geld nicht wert ist, das er da reingesteckt hat.

Also Kane, hier besteht fast in allen Punkten Nachbesserungsbedarf.

Bei der naechsten LAN gibts sonst saemtliche Clanruegen, die sich finden lassen ;-)

Was wir gelernt haben…:

Auch in Quake gibt es Camper und Sniper.

Master hat den Railhuren-Award verfehlt.
Und dann war es sogar ein Nicht-CCler, der hier abgeraeumt hat. Nicht wahr Osiris? Eine Art Beweisfoto gibts auch.

BillTuer guckt immer noch so verdammt beaengstigend, wenn er am spielen ist.

Master macht im LAN alle nass.
Hat bei der Anzahl gewonnener matches denke ich klar vorne gelegen.

Spad als Urquaker im Clan stellt als Einziger die Quote von 1:X:0 (BF:Q3:sontiges) auf den Kopf.

Spad und Kohl haben bewiesen, dass man knapp 48h auf den Beinen sein kann.
Freitag morgen aufgestanden und Sonntag morgen um 7 erstmals zum Pennen hingelegt.

bullets|matt hat eindrucksvoll gezeigt, dass uebles Rumkotzen, auf dem Tisch rumpruegeln und Tastaturen zerschmettern in den besten Familien vorkommt.

Kohl ist ruhiger geworden (oder liefs einfach nur zu gut?).
Zaehlbar waren einzig zwei kleine Ausraster in Quake und zwei in BF. Und auf der Kohl-Skala (1-10) schaffte der staerkste gerade ne gute 4.

Fastjack kann immer noch gaaaaaanz laut schreien.
Die Polizei in Nuernberg stoert das im Gegensatz zu der muenchner gar nicht. Oder sind Masters Nachbarn einfach „besser“ erzogen?

Kohls Rechner alleine ist lauter als 6 andere.
Schaltete er doch Freitags an und alle schauten auf, wo auf einmal das krasse helle Fiepen und das turbinenartige Rauschgeraeusch herkommen.

Spad und Roi koennen da fast mithalten.
Zusammen mit dem Cisco Switch hatten wir da unten insgesamt ne eeecht coole Geraeuschkulisse.

Roi MUSS einfach auf jeder LAN den groessten Hardwareturm haben.
Rechner-Cube, 21″er, USV, Compaq-P4-Server, SCSI-Tower, externe Platte, Cisco-Switch, Notebook.

Cisco-Switche (in der Preisklasse) sind EINFACH GEIL.

Trotz alledem standen VOR der Tuer die dicksten Kisten.
Audi TT quattro, Audi 80 2,3E, BMW 750i.

Kane ist das beste Beispiel, dass es Gamer gibt, die nicht den KLEINSTEN Schimmer von PC’s haben.
Siehe Post weiter oben.

Masters Haus ist hellhoerig.
Oder waren wir doch einfach nur zu laut? Fastis Wutausbrueche konnten wir beim Kochen eine Etage drueber bei geschlossener Tuer und laufender Abzugshaube gut verstehen. Masters Eltern laechelten nur auf die Frage, ob man das die ganze Zeit so gut hoeren koennte.

Auch ohne Deady kann es gutes Chilli geben.
Nix fuer ungut, _besser_ war es nicht.

Auch „ganz normale marktwirtschaftliche Vorgaenge“ (O-Ton Kohl) koennen BWL’lern weh tun.
Kohls Gesicht jedenfalls war geil, als er nach der LAN einen 50 Euro Schein abgab und nur 10 zurueckbekam (Clanbeitrag und LAN-Kostenpauschale).

maTT fuehlt sich irgendwie als verkanntes Model.
Fanden sich doch auf der DigiCam bestimmt 10 Fotos, auf denen er sich teilweise sogar vor dem Spiegel selbst abgelichtet hat.

Es gibt mindestens 10 mehr oder weniger gute Ausreden fuer eigene Portraits auf einer DigiCam.

Achso, und hier noch einige famous Quotes:

Spad in BF (Internet: sitzt im Jeep als Beifahrer) (cholerischer Anfall): WIIIIE? WO FAEHRT DER DENN HIN DER DEPP. WAS SOLL DENN DER SCHEISS!!?? MACHEN WIR HIER NEN PICKNICK ODER NEN AUSFLUG ODER WAS?? SO EIN A****LOCH!!

Kohl in BF (auch Internet) (zu einem Teammate, der mit dem Panzer einfach wegfaehrt ohne zu warten): Ja bleib halt stehen, wenn ich auf Dich schiesse verdammt!!!

Dann gabs natuerlich wieder einige CNN-Report-reife Sprueche wie:

Kooooooohl, stiiiiiiiirb!!!

Verreckst Du auch mal??

Mit der Panzerfaust MITTEN in die Fresse und der faellt einfach nicht um.

Klaaar, ich pump nen ganzes Magazin in den rein und das macht dem nix aus.

Sicherlich, ich hab die Snipergun und hau dem eine Kugel nach der anderen in den Kopf und nix passiert.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Um auf Deiner eigenen Website zu antworten, gib die URL Deiner Antwort ein, die einen Link zur Permalink-URL dieses Beitrags enthalten sollte. Deine Antwort wird dann (möglicherweise nach der Moderation) auf dieser Seite angezeigt. Möchtest Du Deine Antwort aktualisieren oder entfernen? Aktualisiere oder lösche Deinen Beitrag und gib die URL Deines Beitrags erneut ein. (Mehr erfahren)