Quakeserver go ioquake3 and IPv6

Habe die Quakeserver (Rocket Arena und OSP) auf ioquake3 umgestellt.

ioquake3 ist kompatibel zum letzten offiziellen Client-Release von id, aber weiter entwickelt. Hier eine kurze Liste der Improvements.

Die Server sind nun auch per IPv6 erreichbar, die schicken IPv6-Adressen findet Ihr auf der Server-Seite. ;-)

Es ist sicherlich empfehlenswert, den Client auch auf ioquake3 umzustellen. Download entweder auf der offiziellen Downloadseite (bei mir vorhin doch recht langsam…) oder direkt hier bei uns:

Bei Problemen bitte Bescheid sagen oder im Forum posten.

Die Zukunft von Quake 3 Arena sollte damit gesichert sein. IPv6 und 64 Bit, was will man mehr? :-D

CC|RoiDanton

Dive now - work later! ;-)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Um auf Deiner eigenen Website zu antworten, gib die URL Deiner Antwort ein, die einen Link zur Permalink-URL dieses Beitrags enthalten sollte. Deine Antwort wird dann (möglicherweise nach der Moderation) auf dieser Seite angezeigt. Möchtest Du Deine Antwort aktualisieren oder entfernen? Aktualisiere oder lösche Deinen Beitrag und gib die URL Deines Beitrags erneut ein. (Mehr erfahren)